Jemand Lust zum Powertrail "Der Ruf des Adlers"?

Ihr plant eine größere Cachetour? Hier könnt ihr euch verabreden.

Re: Jemand Lust zum Powertrail "Der Ruf des Adlers"?

Beitragvon kwgust » Fr 27. Feb 2015, 15:26

Das liest sich ja ganz hervorragend ... :P
kwgust
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 21. Feb 2015, 17:25
Wohnort: München

Re: Jemand Lust zum Powertrail "Der Ruf des Adlers"?

Beitragvon floibk » Fr 27. Feb 2015, 18:01

Würd mich auch soweit es geht bei der Wartungsrunde anschließen. Dann muss ich mir keine Sorgen um eventuelle DNFs machen :D .
Benutzeravatar
floibk
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 10:16
Wohnort: Innsbruck

Re: Jemand Lust zum Powertrail "Der Ruf des Adlers"?

Beitragvon OllToll » Do 18. Jun 2015, 15:03

Steht denn inzwischen ein Datum?
Catch it, if you can!
Benutzeravatar
OllToll
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 2. Jun 2015, 15:51


Re: Jemand Lust zum Powertrail "Der Ruf des Adlers"?

Beitragvon OllToll » Do 2. Jul 2015, 15:58

Ahh vielen Dank!
Catch it, if you can!
Benutzeravatar
OllToll
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 2. Jun 2015, 15:51

Re: Jemand Lust zum Powertrail "Der Ruf des Adlers"?

Beitragvon bloeder_hund » Mi 29. Jun 2016, 00:51

wer letztes Jahr nicht dabei,
der heurige Event.
https://www.geocaching.com/geocache/GC6 ... ab91208d46
Benutzeravatar
bloeder_hund
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi 21. Mai 2014, 12:00

Re: Jemand Lust zum Powertrail "Der Ruf des Adlers"?

Beitragvon bloeder_hund » Mo 22. Aug 2016, 12:18

Unverantwortlich,
Würde sagen Schwein gehabt das nichts passiert ist.
Gottfried hat vor der Gipfelüberschreitung gewarnt.
XX XX XX XX XX XX XX XX XX XX XX XX XX XX XX XX XX XX XX
Tag 4 meines Kurzurlaubs in Tirol und zugleich Tag 2 der Call of the Eagle Tour.
Nachdem wir am Vorabend einen gemütlichen Hüttenabend verbracht hatten und das Wetter nicht so gut aussah erstmal nur bis G2.6 aufgestiegen.
Hier hatte ich mich entschieden, dass es zwar besseres Bergwetter gibt, aber die Gipfelüberschreitung machbar ist. In der Gruppe ging es dann los, zweimal kam leichter Schneeregen auf und im Tal waren die Wolken. Es war zwar nass, aber nicht so rutschig wie anfänglich befürchtet. Auf jeden Fall ist absolute trittsicherheit und Kondition für diese anspruchsvolle Tour gefragt.
Die Dosen der konnten im Team und mit den Spoilerbildern alle gefunden werden. Um Platz in den Logbüchern zu sparen wurden alle Dosen mit dem Aufkleber "Ruf des Adlers Eventgroup 20./21.08.16" geloggt.
Für diese Tour habe ich unterwgs das ein oder andere blaue
Benutzeravatar
bloeder_hund
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi 21. Mai 2014, 12:00

Re: Jemand Lust zum Powertrail "Der Ruf des Adlers"?

Beitragvon pronosoft » Di 3. Mär 2020, 09:22

Der Trail macht auch auf mich einen hervorragenden Eindruck. Wenn's noch vor Mitte Juli gehen würde, wäre ich gerne mit dabei. Hab mir gerade die Bilder durchgeblättert - sehr schön!
pronosoft
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Jan 2020, 08:34

Vorherige

Zurück zu Touren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron