Dakota 20 löst sich auf

Berichte über Beta-Firmwares oder Bugs findet ihr hier.

Dakota 20 löst sich auf

Beitragvon JelloBee » Sa 25. Jan 2014, 08:57

Mein liebes gutes Dakota 20, auf das ich immer schön aufgepasst habe, schält sich schön langsam ab. Das hab ich vor nicht mal 1,5 Jahren gekauft! Die graue Gummi-Beschichtung steht ab, was natürlich nicht nur unschön aussieht sondern das Gerät auch nicht mehr ganz wasserdicht werden lässt. Hat jemand ähnliche Erfahrungen und sich damit evtl. an Garmin gewendet?
Benutzeravatar
JelloBee
 
Beiträge: 56
Registriert: So 5. Jan 2014, 02:55

Re: Dakota 20 löst sich auf

Beitragvon SpeedCore » Do 10. Apr 2014, 12:57

Ich habs jetzt mit Superkleber geklebt, ich hoffe es hält eine Weile... :)
Benutzeravatar
SpeedCore
Site Admin
 
Beiträge: 269
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 22:38
Wohnort: Innsbruck

Re: Dakota 20 löst sich auf

Beitragvon geo_zockerle » Mi 7. Mai 2014, 23:08

Das Dakota 20 scheint noch mehr Probleme zu haben:
Mein Vater (mittlerweile auch Cacher ;) ) hat nun bereits das zweite Dakota 20 (das erste mit Garantie umgetauscht) bei dem die GPS-Genauigkeit deutlich schlechter ist als bei meinem Dakota 10. Im Auto werden garkeine Satelliten gefunden und am gravierendsten ist, dass immer wieder Caches einfach nicht mehr angezeigt werden obwohl sie sich als .gpx Datei noch im Speicher befinden. Außerdem lädt alles sehr langsam obwohl sich nur ein paar Caches und Tracks darauf befinden.

Wenn ich ihm jetzt noch erzähl, dass sich deines nach 1,5 Jahren aufgelöst hat flippt er vermutlich aus :roll:

Da scheint Garmin ordentlich Montagsgeräte auf den Markt zu knallen...
geo_zockerle
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 21:09

Re: Dakota 20 löst sich auf

Beitragvon JelloBee » Do 8. Mai 2014, 20:48

:shock: dagegen sind meine Problemchen ja noch harmlos! Also die beschriebenen Mängel kommen bei meinem Gerät alle nicht vor. Wobei ich vielleicht in puncto "langsam" etwas relaxter bin als manch anderer - schließlich hatte ich laaaaaaaange Zeit ein Telefonmodem zuhause :roll:
Benutzeravatar
JelloBee
 
Beiträge: 56
Registriert: So 5. Jan 2014, 02:55

Re: Dakota 20 löst sich auf

Beitragvon Fred Bull » Mo 12. Mai 2014, 09:55

Ich kenn sogar noch die Zeiten eines Viertelanschlusses, wo wir uns die Daten per Klopfzeichen zugefunkt haben. :lol: 8-)
Benutzeravatar
Fred Bull
 
Beiträge: 344
Registriert: Di 21. Jan 2014, 14:51


Zurück zu GPSr

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron