Der Loch-Mann lebt!

Geschichten und Fragen zu "Traditional Geocaches".

Der Loch-Mann lebt!

Beitragvon SpeedCore » Mo 2. Feb 2015, 10:27

Wir erinnern uns sicherlich alle noch an vladan2244's "Das Loch" (GC442RF). Leider war nach "Das Loch" und "Das große Loch" Schluss mit dieser Erfolgsserie, doch es gibt einen Hoffnungsschimmer! Vor ein paar Tagen ist die "Schule am Inn 1#" gepublished worden. Der Owner nennt sich "ananas2244" - Es fällt doch eine Namensanalogie auf die hoffen lässt, dass wir bald wieder neue Qualitätscaches in Innsbruck bekommen.

Bleibt mir nur noch zu sagen "Der Cache liegt in ein Ananas ganz tief im Meer viel spaß bei Suche und mach ein bild" :lol:
Benutzeravatar
SpeedCore
Site Admin
 
Beiträge: 269
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 22:38
Wohnort: Innsbruck

Re: Der Loch-Mann lebt!

Beitragvon JelloBee » Mi 18. Feb 2015, 20:48

:lol: oh Mann ich kann nicht mehr :lol:
Benutzeravatar
JelloBee
 
Beiträge: 56
Registriert: So 5. Jan 2014, 02:55


Zurück zu Traditional

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron