Bayerwald-Trophy

Ihr plant eine größere Cachetour? Hier könnt ihr euch verabreden.

Bayerwald-Trophy

Beitragvon SpeedCore » So 13. Mär 2016, 19:10

Neulich musste ich an unsere BMK-Aktion(en) denken und auch wenn ich Trails eigentlich meide, würde mich so eine verrückte Aktion mal wieder in den Fingern jucken. Es gibt einen Trail im Bayerischen Wald, der 299 Dosen umfasst: Die "B-W-T" - Bayerwald-Trophy. Es wäre eine Strecke von ca. 160km zurückzulegen, laut Logs kann man den ganzen Trail in 8-9 Stunden schaffen. Entspannter wäre es natürlich mit einer Übernachtung. Der Trail startet und endet nordöstlich von Regensburg. Das wär doch was für den bevorstehenden Frühling - wer ist dabei? :D
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2016-03-13 um 18.43.59.png
Bayerwald-Trophy Streckenverlauf
Benutzeravatar
SpeedCore
Site Admin
 
Beiträge: 269
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 22:38
Wohnort: Innsbruck

Re: Bayerwald-Trophy

Beitragvon LiSchis » So 13. Mär 2016, 19:26

Das wäre ja eine coole Sache. Wären interessiert ...
LiSchis
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:13

Re: Bayerwald-Trophy

Beitragvon luzzi-reloaded » Mo 14. Mär 2016, 03:54

Interesse immer..... :D
Benutzeravatar
luzzi-reloaded
 
Beiträge: 213
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 11:38

Re: Bayerwald-Trophy

Beitragvon SpeedCore » Mo 14. Mär 2016, 08:45

Je nachdem, wie viele Cacher mitkommen würden wir mit einem oder mit zwei Autos fahren. Wie gesagt, podcaster und Schluchtenbrunzer haben den Trail in 8-9 Stunden (ohne Pause) gemacht. Da bleibt dann aber weder Zeit für Fremddosen, noch die wirklich schöne Natur zu genießen. Powertrail hin oder her, in Stress sollte das Ganze nicht ausarten. Ich wäre für eine Zwei-Tages-Aktion bei der man keinen Stress hat und evtl. noch das eine oder andere "Schmankerl" am Weg mitmachen kann. :D
Benutzeravatar
SpeedCore
Site Admin
 
Beiträge: 269
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 22:38
Wohnort: Innsbruck

Re: Bayerwald-Trophy

Beitragvon luzzi-reloaded » Mo 14. Mär 2016, 09:46

Sofern es keinen Urlaub kostet (Wochenende) - immer gerne dabei :D :D :D
Benutzeravatar
luzzi-reloaded
 
Beiträge: 213
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 11:38

Re: Bayerwald-Trophy

Beitragvon Fred Bull » Di 15. Mär 2016, 06:06

Mein Interesse hast du geweckt...

Die Aktion 2011 war echt cool. Es hat gezeigt, was man mit guter Organisation in einem guten Team alles schaffen kann. Ja, ich denke, das wäre wieder mal was Lässiges. 8-)
Benutzeravatar
Fred Bull
 
Beiträge: 344
Registriert: Di 21. Jan 2014, 14:51

Re: Bayerwald-Trophy

Beitragvon bloeder_hund » So 20. Mär 2016, 10:11

Hätte ev.auch Interesse :-)
Hängt halt von der Arbeit,Pfadi und Frau bei mir ab.
Benutzeravatar
bloeder_hund
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi 21. Mai 2014, 12:00

Re: Bayerwald-Trophy

Beitragvon kwgust » Mi 30. Mär 2016, 20:44

Wenn ihr eine Mitfahrgelegenheit für mich hättet, wäre ich gerne auch dabei. Ich würde dann mit dem Zug von München nach Regensburg fahren, oder wo immer ihr vorbei fahrt.
Egal ob ein oder zwei Tage. Eine Übernachtung im Bayerischen Wald hat jedoch einen guten "Chillout" Faktor. :D
Gruß
Kurt
kwgust
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 21. Feb 2015, 17:25
Wohnort: München

Re: Bayerwald-Trophy

Beitragvon bloeder_hund » Sa 2. Apr 2016, 07:07

kwgust hat geschrieben:Wenn ihr eine Mitfahrgelegenheit für mich hättet, wäre ich gerne auch dabei. Ich würde dann mit dem Zug von München nach Regensburg fahren, oder wo immer ihr vorbei fahrt.
Egal ob ein oder zwei Tage. Eine Übernachtung im Bayerischen Wald hat jedoch einen guten "Chillout" Faktor. :D
Gruß
Kurt

Also wenn ich fahre dürfte ich für dich ein Platz im Auto haben :-)
Benutzeravatar
bloeder_hund
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi 21. Mai 2014, 12:00

Re: Bayerwald-Trophy

Beitragvon kwgust » Di 5. Apr 2016, 11:55

Also wenn ich fahre dürfte ich für dich ein Platz im Auto haben :-)

Danke bloeder_hund, ich hoffe, es klappt. Ist ja mal was anderes ... :)
kwgust
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 21. Feb 2015, 17:25
Wohnort: München

Nächste

Zurück zu Touren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron